Lebensdaten
1826 bis 1882
Geburtsort
München
Sterbeort
München
Beruf/Funktion
Forschungsreisender ; Naturforscher
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 119074117 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Schlagintweit, Hermann Alfred Rudolph (bis 1859)
  • Sakunlünski, Hermann von Schlagintweit-
  • Sakünlünski, Hermann
  • mehr

Objekt/Werk(nachweise)

Verknüpfungen

Visualisieren

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Zitierweise

Schlagintweit-Sakünlünski, Hermann von, Indexeintrag in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/gnd119074117.html [24.07.2016].

CC0

Schlagintweit-Sakünlünski, Hermann Alfred Rudolph von| (bayerischer Adel 1859, mit Genehmigung zur Führung des von der Literarischen Gesellschaft zu Kasan verliehenen Ehrentitels „Sakünlünski“ = „Übersteiger des Gebirges“)

Naturforscher, * 13.5.1826 München, 19.1.1882 München.

  • Genealogie

    Aus um 1670 aus Oberösterr. n. Mittelfranken u. in d. Oberpfalz eingewanderter Fam.; V  Joseph S. (1791–1854), aus Regen (Oberpfalz), Dr. med. et chir., Augenarzt am Blindeninst. in München, Gründer e. Privat-Heilanstalt f. Augenkranke, aus d. später d. Univ.-Augenklinik hervorging, Wirkl. Med.rat; M  Rosalie Seidl (1805–39), aus München; Stief-M (1841–43)  Magdalena Elbracht (1800–43), aus Neuötting, (seit 1844)  Johanna Prentner (1813–91), T d.  Franz Xaver Rr. v. Prentner, 2. Dir. d. Appellationsger. f. d. Unterdonaukr., u. d. Anna Maria v. Barth; B  Adolf S. (s. 2),  Eduard S. (1831-66, ⚭  Anna, 1847–66, T d.  Georg Platner, belg. Konsul, S d.  Georg Zacharias Platner, 1781–1862, Großhändler in Nürnberg, 1934-36 Dir. d. Ludwigs-Eisenbahn-Ges., s. ADB 26; NDB XII*; Stadtlex. Nürnberg; D. Schumann, Bayerns Unternehmer in Ges. u. Staat, 1834–1914, 1992), bayer. Hptm. im|Quartiermeisterstab,  Robert v. S. (s. 3),  Emil (s. 4); Halb-B  Alois S. (1845–1918), bayer. Major,  Max S. (1849–1935, Lina, 1860–1942, T d. Gabriel Sedlmayr, 1811–91, Großbrauer in M.), bayer. Oberst; Schw  Mathilde S. (* 1843, ⚭  Max Rr. v. Schuh, 1838–1911, bayer. Gen.lt.).

Artikel noch nicht erschlossen.