Lebensdaten
1829 bis 1857
Geburtsort
München
Sterbeort
Kaschgar (Ostturkestan)
Beruf/Funktion
Forschungsreisender ; Naturforscher ; Geograph
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 118755234 | OGND | VIAF

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Zitierweise

Schlagintweit, Adolf, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/gnd118755234.html [18.11.2017].

CC0

  • Genealogie

    B Hermann v. S.-Sakülünski (s. 1), Robert v. S. (s. 3), Emil (s. 4).

  • Leben

    Siehe Emil Schlagintweit.

  • Empfohlene Zitierweise

    Mayr, Helmut, "Schlagintweit, Adolf" in: Neue Deutsche Biographie 23 (2007), S. 23-25 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/gnd118755234.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA

Artikel noch nicht erschlossen.