Lebensdaten
gestorben 14. Jahrhundert
Beruf/Funktion
Dominikaner in Straßburg
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 135738334 | OGND | VIAF: 60305225
Namensvarianten
  • Burchard
  • Burchard, von Straßburg

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Burchard, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd135738334.html [10.04.2021].

CC0

  • Leben

    Burchard, ein deutscher Dominicaner zu Straßburg, der nicht mit dem Geographen gleichen Namens verwechselt werden darf, unbekannter Herkunft, lebte am Ende des 13. und zu Anfang des 14. Jahrhunderts und schrieb eine handschriftlich vieler Orten erhaltene „Summa casuum“, theils Auszug, theils Ueberarbeitung der von Raymund.

    • Literatur

      Quétif I. p. 466. Possewin, Append. p. 106. Schulte, Prager canon. Handschriften S. 43.

  • Autor/in

    v. Sch.
  • Empfohlene Zitierweise

    Sch., von, "Burchard" in: Allgemeine Deutsche Biographie 3 (1876), S. 568 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd135738334.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA