Lebensdaten
1756 bis 1831
Beruf/Funktion
Lithograph ; österreichischer Generalmajor ; Militärschriftsteller
Konfession
keine Angabe
Normdaten
GND: 100981674 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Auracher von Aurach, Joseph Christian
  • Aurach, Joseph Christian Auracher von
  • Auracher, Joseph Christian
  • mehr

Verknüpfungen

Verknüpfungen auf die Person andernorts

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Zitierweise

Auracher, Joseph Christian, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd100981674.html [21.02.2019].

CC0

  • Leben

    Aurach: Joseph Christian Auracher von A., österr. Generalmajor, bekannter Militärschriftsteller, geb. zu Olmütz 20. Dec. 1756, zu Wien 30. Dec. 1831. Theils im activen Dienst, theils (1802) als Professor der Kriegswissenschaft an der Neustädter Akademie thätig, trat er nach 14 Feldzügen 1818 als Generalmajor in Pension und widmete sich ganz der schriftstellerischen Thätigkeit. Seine vornehmlich in das Gebiet der Taktik, Terrainlehre und Terraindarstellung einschlagenden Arbeiten führt Wurzbach's Biogr. Lex. auf.

  • Autor/in

    v. Janko.
  • Empfohlene Zitierweise

    Janko, Wilhelm Edler von, "Auracher, Joseph Christian" in: Allgemeine Deutsche Biographie 1 (1875), S. 688 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd100981674.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA