Lebensdaten
1517 bis 1601
Geburtsort
Gent
Sterbeort
Gent
Beruf/Funktion
Prediger ; Dichter
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 10407616X | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Bacherius, Peter
  • B., Petrus
  • Bacherius, Petrus de
  • mehr

Verknüpfungen

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Bacherius, Peter, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd10407616X.html [16.07.2019].

CC0

  • Leben

    Bacherius: Peter B. (de Backer), Prediger und Dichter, geb. zu Gent in Flandern 1517, daselst 12. Febr. 1601. Er war Dominicaner, ein begabter und gefeierter Prediger und wirkte als solcher während 60 Jahre zu Gent, Brüssel, Antwerpen, Cleve, Kalkar, Dortrecht und im Haag; ein eifriger Gegner der Evangelischen. Er gab heraus: „Hortulus precum"; eine „Tabula sacrorum carininum“ 1579; „Enchiridion sacr. carminum et piarum precum"; „Tumultus Panicus, s. Belgium carmine heroico“. Außerdem eine Reihe von Homilien und Schriften zur Pastoral- und Moraltheologie; darunter „Speculum militiae Christianae“ 1592; „Spongia in ebriosos“ 1592; „Jurgium conjugale"; „De christiani principis vita, moribus, officio etc. (v. d. Aa, Biogr. Woordenb.)

  • Autor/in

    Alb. Th.
  • Empfohlene Zitierweise

    Alberdingk, Thijm, "Bacherius, Peter" in: Allgemeine Deutsche Biographie 1 (1875), S. 752-753 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd10407616X.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA