Lebensdaten
1652 bis 1689
Beruf/Funktion
Herzog von Sachsen-Weißenfels ; sächsischer General
Konfession
evangelisch?
Normdaten
GND: 104177543 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Christian
  • Christian IV., Sachsen, Herzog
  • Christian, Sachsen, Herzog
  • mehr

Verknüpfungen

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Zitierweise

Christian, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd104177543.html [18.10.2019].

CC0

  • Leben

    Christian, dritter Sohn des Herzogs August von Sachsen-Weißenfels, geb. am 25. Januar 1652, diente im kursächsischen Heere gegen Frankreich und die Türken und fiel als Feldmarschall-Lieutenant bei der Belagerung von Mainz am 24. August 1689.

  • Autor/in

    Flathe.
  • Empfohlene Zitierweise

    Flathe, Heinrich Theodor, "Christian" in: Allgemeine Deutsche Biographie 4 (1876), S. 175 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd104177543.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA