Lebensdaten
1563 oder 1564 bis 1624
Beruf/Funktion
Philosoph
Konfession
evangelisch
Normdaten
GND: 118758292 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Timplerus Clemens
  • Dimpler, Clemens
  • Tümpler, Clemens
  • mehr

Verknüpfungen

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Zitierweise

Timpler, Clemens, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd118758292.html [23.09.2019].

CC0

  • Leben

    Timpler: Clemens T. aus Stolpen in Sachsen war zu Anfang des 17. Jahrhunderts Professor am Gymnasium in Steinfurt und ist Verfasser einiger philosophischer Schriften, unter anderem eines „Systema methodicum metaphysicae“, welches zuerst 1604 erschien, und dann mit Anmerkungen des R. Goclenius bereichert 1608 in Hanau wieder abgedruckt worden ist.

    • Literatur

      Zedler's Universal-Lexikon, Bd. XLIV, S. 246.

  • Autor/in

    O. Liebmann.
  • Empfohlene Zitierweise

    Liebmann, Otto, "Timpler, Clemens" in: Allgemeine Deutsche Biographie 38 (1894), S. 355 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd118758292.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA