Lebensdaten
gestorben 18. Jahrhundert
Geburtsort
Helmstedt
Sterbeort
Magdeburg
Beruf/Funktion
geistlicher Dichter ; lutherischer Geistlicher ; Pietist
Konfession
lutherisch,pietistisch
Normdaten
GND: 104156112 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Mevius, Christoph Julius
  • Möbius, Christoph Julius
  • Mövius, Christoph Julius

Quellen(nachweise)

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Mevius, Christoph Julius, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd104156112.html [23.07.2019].

CC0

  • Leben

    Mevius: Christoph Julius M., lutherischer Geistlicher um die Mitte des vorigen Jahrhunderts, gehört zu dem jüngern pietistischen Dichterkreis. Einige geistliche Lieder von ihm sind im Wernigeroder Gesangbuch von 1752 „Neue Sammlung geistlicher Lieder“, abgedruckt; hierunter das Lied: „Ich bin vergnügt, weil ich an Jesum glaube“.

  • Autor/in

    l. u.
  • Empfohlene Zitierweise

    l. u., "Mevius, Christoph Julius" in: Allgemeine Deutsche Biographie 21 (1885), S. 544 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd104156112.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA