Lebensdaten
1529 bis 1590
Beruf/Funktion
Übersetzer
Konfession
evangelisch?
Normdaten
GND: 119622580 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Bitner, Jonas
  • Bitner, Jonas B.
  • Bitnerus, Jonas

Verknüpfungen

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Personen in der GND - Bekannte und Freunde

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Zitierweise

Bitner, Jonas, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd119622580.html [23.02.2019].

CC0

  • Leben

    Bitner: Jonas B., Dramenübersetzer, geb. 1529 zu Straßburg, 1542 Lehrer am Gymnasium, 1590. Uebersetzte die „Jephta“ des Buchanan, die er 1567 aus Paris mitbrachte, in sehr mangelhafte deutsche Verse (1569) und die"Menächmen“ des Plautus, um zu zeigen daß sie „viel ein ander Werk seien“ als die Bearbeitung des Hans Sachs (1570). — Strobel, Histoire du gymnase protestant de Strasbourg, p. 151.

  • Autor/in

    W. Sch.
  • Empfohlene Zitierweise

    Sch., W., "Bitner, Jonas" in: Allgemeine Deutsche Biographie 2 (1875), S. 683 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd119622580.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA