Lebensdaten
1627 bis 1693
Beruf/Funktion
Benediktiner
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 122504089 | OGND | VIAF: 64890595
Namensvarianten
  • Kimpfler, Gregor
  • Gregor, Scheyern, Abt
  • Gregorius, Abbas Schyrensis
  • mehr

Zitierweise

Kimpfler, Gregor, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd122504089.html [15.04.2021].

CC0

  • Leben

    Kimpfler: Gregor K., geb. 1627, in Scheyern 1693, trat 1641 in das Benedictinerstist Scheyern in Oberbaiern, machte hier seine Studien, wurde sodann am 1. Juli 1655 Dr. jur. und am 8. Juli Dr. theol. in Salzburg, lehrte hierauf canonisches Recht, wurde Prior im Ordenshause, nach langjähriger Führung dieses Amtes Abt des Stiftes. Er ist der Hauptbegründer der Benedictinercongregation (SS. Angelorum) in Baiern, schrieb verschiedene theologische Werke, dann einzelne canonistische, aufgezählt in: Hist. univ. Salisb. 357. Ziegelbauer, Hist. liter. IV. Zauner, Nachr. 37. Kobolt, 372, Nachtr. 173, meine Geschichte III, 1. S. 146.

  • Autor/in

    v. Schulte.
  • Empfohlene Zitierweise

    Schulte, von, "Kimpfler, Gregor" in: Allgemeine Deutsche Biographie 15 (1882), S. 741 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd122504089.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA