Lebensdaten
gestorben 1709
Beruf/Funktion
Maler
Konfession
keine Angabe
Normdaten
GND: 138937893 | OGND | VIAF: 95819408
Namensvarianten
  • Piemont, Nicolas

Zitierweise

Piemont, Nicolas, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd138937893.html [05.08.2020].

CC0

  • Leben

    Piemont: Nicolas P., Landschaftsmaler, geb. zu Amsterdam 1659, in Vollenhove 1709. Er war ein Schüler von Zaagmolen und später von Nic. Molenaer. Zur Kunstreife gelangt, besuchte er Italien und hielt sich lange in Rom auf, wo er in der Bent den Zunamen Opgang erhielt. In sein Vaterland zurückgekehrt, malte er Landschaften, zu denen er meist italienische Motive benützte. Diese, den Bildern Jan Both's verwandt, fanden viel Zuspruch und der Künstler erwarb sich Ruhm und Vermögen.

    • Literatur

      (S. Immerzeel.)

  • Autor/in

    W.
  • Empfohlene Zitierweise

    W., "Piemont, Nicolas" in: Allgemeine Deutsche Biographie 26 (1888), S. 112 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd138937893.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA