Dates of Life
1531 – 1589
Place of birth
Herentals
Place of death
Lübeck
Occupation
Arzt ; Hochschullehrer ; Leibarzt
Religious Denomination
evangelisch
Authority Data
GND: 119759101 | OGND | VIAF: 168066473
Alternate Names
  • Memmius, Peter
  • Memmius, Petrus
  • Memmius, Pierre
  • more

Objekt/Werk(nachweise)

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Memmius, Peter, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd119759101.html [24.06.2024].

CC0

  • Biographical Presentation

    Memmius: Peter M., geb. 1531 zu Herendal in den Niederlanden, war Arzt zu Utrecht, mußte aber in den Religionsverfolgungen auswandern und wurde 1568 Stadtphysicus und damit Prof. ordin. der Medicin zu Rostock. Herzog Ulrich von Mecklenburg-Güstrow bestellte ihn unter Beibehalt jener Stelle 1571 als Leibarzt für jährlich 100 Thaler, vier Drömpt (tremodia) Roggen und einen Ochsen, 1572 folgte er ihm daher auf der Reise nach Dänemark, wo ihn auch König Friedrich II. gebraucht haben soll. 1581 ging er als Stadtphysicus nach Lübeck und war von dort aus zugleich seit dem 19. Januar 1587 Leibarzt des Herzogs Johann (VII.) von Mecklenburg-Schwerin und Generalinspector der Apotheke zu Schwerin, trat aus diesen Aemtern aber schon am 6. Mai 1588 zurück, am 17. Juli 1589 zu Lübeck.

    • Literature

      Aeltere Nachweise bei Krey, Andenken an die Rostock’schen Gelehrten; seine Schriften, sämmtlich aus der Rostocker Zeit, bei Blanck, Die Mecklenb. Aerzte S. 13.

  • Author

    Krause.
  • Citation

    Krause, "Memmius, Peter" in: Allgemeine Deutsche Biographie 21 (1885), S. 310 [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd119759101.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA