Lebensdaten
erwähnt vermutlich 1376 oder 1391 , gestorben 14. Jahrhundert
Beruf/Funktion
flandrischer Prophet ; Schmied
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 138530130 | OGND | VIAF: 90813153
Namensvarianten
  • Aneseus
  • Ansus
  • Aneseus
  • mehr

Zitierweise

Ansus, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd138530130.html [20.10.2020].

CC0

  • Leben

    Ansus oder Aneseus, der Schmidt von Huysse, ein (wol pseudonymer) flandrischer Prophet des 14. Jahrhunderts, von dessen 3 Prophezeiungen die erste von 1391, die zweite vom 12. Mai 1376 datirt ist, die dritte als Prophezeiung des Habakuk bezeichnet wird. Es wird darin im Sinne der nationalen flandr. Partei jener Zeit, der Klauwaerts, die Befreiung Flanderns durch englische Hülfe von der französischen Lehnsherrschaft verkündet. Die dritte verheißt schließlich dem Kaiser von Deutschland die allgemeine Oberherrschaft, die Besiegung der Türken u. s. s. Der älteste Druck dieser Prophezeiungen scheint von 1553; oft erneut sind sie noch am Ende des vorigen Jahrhunderts neu verbreitet, wobei man die Prophezeiung des Habakuk auf Wilhelm III. umdeutete.

    • Literatur

      Biogr. nat. Belg.

  • Autor/in

    v. L.
  • Empfohlene Zitierweise

    L., v., "Ansus" in: Allgemeine Deutsche Biographie 1 (1875), S. 484 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd138530130.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA