Lebensdaten
1502 – 1588
Beruf/Funktion
spanischer Offizier
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 138595186 | OGND | VIAF: 90869540
Namensvarianten
  • Taxis, Johann Baptista von

Objekt/Werk(nachweise)

Verknüpfungen

Verknüpfungen auf die Person andernorts

Aus dem Register von NDB/ADB

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Taxis, Johann Baptista von, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd138595186.html [22.02.2024].

CC0

  • Biographie

    Taxis: Johann Baptista v. T., ein Sohn des Füssener Postmeisters Innocenz (S. 495), stieg als heldenmüthiger und umsichtiger Officier der spanischen Armada in den Niederlanden rasch zum Obersten empor und stand bei Alexander Farnese im höchsten Ansehen, fiel aber bereits in einem Alter von 36 Jahren bei einer Recognoscirung der von ihm belagerten Stadt Bonn am 20. April 1588.

    • Literatur

      Rübsam, Johann Baptista von Taxis. S. 87 ff. — J. Chifletius, Les marques d'honneur de la maison de Tassis, p. 129 ss. Anvers 1645. — Carnero, Historia de las guerras de Flandes desde 1559 hasta 1609. passim. Bruselas 1625.

  • Autor/in

    J. Rübsam.
  • Zitierweise

    Rübsam, Josef, "Taxis, Johann Baptista von" in: Allgemeine Deutsche Biographie 37 (1894), S. 500 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd138595186.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA