Lebensdaten
1821 bis 1914
Geburtsort
Wien
Sterbeort
Wien
Beruf/Funktion
Maler ; Vedutenmaler
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 120739674 | OGND | VIAF

Verknüpfungen

Visualisieren

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Personen in der NDB Genealogie

Verknüpfungen auf die Person andernorts

Aus dem Register von NDB/ADB
Weitere Erwähnungen in der NDB/ADB

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Zitierweise

Alt, Franz, Indexeintrag in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/gnd120739674.html [25.08.2016].

CC0

Alt, Franz

Vedutenmaler, * 16.8.1821 Wien, 13.2.1914 Wien. (katholisch)

  • Genealogie

    V Jakob Alt (s. 2); B Rudolf Alt (s. 3).

  • Leben

    A. war Schüler seines Vaters und besuchte mit seinem Bruder die Wiener Akademie. Er liebte das kleine Format des Aquarells und widmete sich vor allem der Vedutenmalerei Wiens und seiner Umgebung. Seine Arbeiten, die aber nicht die Unmittelbarkeit der malerischen Aussage seines Bruders erreichten, sondern mehr dem Kleintüfteligen des Vaters folgten, finden sich hauptsächlich in österreichischen Sammlungen.

  • Werke

    u. a. Bildnis Rudolf v. A.s mit seiner ersten Frau; Der tiefe Graben mit d. Hohen Brücke in Wien, Aquarell, 1843 (Gal. d. 19. Jh.s, Wien).

  • Literatur

      DBJ Überleitungsbd. I (Totenliste 1914, L).

  • Autor

    Margarete Braun-Ronsdorf
  • Empfohlene Zitierweise

    Braun-Ronsdorf, Margarete, "Alt, Franz" in: Neue Deutsche Biographie 1 (1953), S. 206 [Onlinefassung]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/gnd120739674.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA

Artikel noch nicht erschlossen.