Lebensdaten
1687 bis 1745
Geburtsort
Braunschweig
Sterbeort
Braunschweig
Beruf/Funktion
evangelischer Theologe
Konfession
evangelisch
Normdaten
GND: 117750948 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Biel, Johann Christian
  • Biel, Jo. Christianus
  • Biel, Joa. Christianus
  • mehr

Verknüpfungen

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Personen in der GND - familiäre Beziehungen

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Biel, Johann Christian, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd117750948.html [26.06.2019].

CC0

  • Leben

    Biel: Johann Christian B., geb. zu Braunschweig 1687, daselbst 18. October 1745; studirte 1707—10 in Leipzig, nach einer Reise durch Mittel- und Norddeutschland 1711—12 in Rostock und endlich noch ein Jahr in Helmstädt Theologie. Nach einer Reise durch Holland und England ließ er sich in Braunschweig nieder, ward 1719 Adjunctus ministerii und 1723 Pastor zu St. Ulrich und St. Johannes. Unter seinen Schriften (s. Adelung), die außer einigen aus dem Englischen übersetzten Predigten meistens biblisch archäologischen Inhaltes sind, ist der nach seinem Tode von Mutzenbecher herausgegebene „Novus thesaurus philolog. s. lexicon in LXX et alios Interpretes et scriptores apocryphos V. T.“ (Haag 1779—80) die wichtigste. In der Vorrede zugleich biogr. Nachrichten über den Verfasser.

  • Autor/in

    v. L.
  • Empfohlene Zitierweise

    L., von, "Biel, Johann Christian" in: Allgemeine Deutsche Biographie 2 (1875), S. 623 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd117750948.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA