Lebensdaten
erwähnt 1367, gestorben 1387
Beruf/Funktion
Fürstabt von Hersfeld ; Fürstabt
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 135660378 | OGND | VIAF: 65228153
Namensvarianten
  • Berthold von Völkershausen
  • Berthold
  • Berthold von Völkershausen
  • mehr

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Berthold, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd135660378.html [27.01.2023].

CC0

  • Genealogie

    Aus einem an der mittleren Werra ansässigen Rittergeschlecht;
    V Thilo I. von Vökershausen (?).

  • Biographie

    Schon als Propst nahm B. sich der zerrütteten Finanzen des Stiftes an. Seine Regierungszeit als Fürstabt ist erfüllt von vergeblichen Kämpfen um die Zurückgewinnung des unter seinen Vorgängern verlorenen Stiftsgutes, vor allem aber um die Stadt Hersfeld, die sich mit Hilfe der Landgrafen Hermann von Hessen und Balthasar von Thüringen (Bündnis von 1373) von der Landesherrschaft des Fürstabtes freizumachen suchte. Uneinig mit seinem Kapitel, unterlag er im Sternerkrieg (1372/73). Auch in der Vitalisnacht (28.4.) 1378 gelang es ihm nicht, die Stadt zu bezwingen. Nach verlustreicher Fehde und langen Verhandlungen mußte er im Vergleich vom Juli 1381 die Freiheiten der Stadt anerkennen. Landgraf Hermann wurde Schutzherr des Stiftes und leitete damit den ersten Schritt zum Anfall des Territoriums Hersfeld an Hessen ein.

  • Literatur

    H. Butte, Stift u. Stadt Hersfeld im 14. Jh., Diss. Marburg 1911;
    ders., B. v. V., Fürstabt v. Hersfeld, 1911;
    W. Neuhaus, Gesch. v. Hersfeld, 1927, S. 120.

  • Autor/in

    Friedrich Uhlhorn
  • Zitierweise

    Uhlhorn, Friedrich, "Berthold" in: Neue Deutsche Biographie 2 (1955), S. 155 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd135660378.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA