Lebensdaten
unbekannt
Beruf/Funktion
Hugenottenfamilie in Berlin
Konfession
französisch-reformiert
Normdaten
GND: 128790989 | OGND | VIAF

Verknüpfungen

Visualisieren

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Zitierweise

Jordan, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/gnd128790989.html [25.05.2017].

CC0

Jordan.

(französisch-reformiert)

  • Leben

    Aus Südfrankreich stammende Hugenottenfamilie in Berlin, zu der u. a. gehören: André (1708–78), Hofjuwelier und Kaufmann, und dessen Sohn Pierre (1737–91), Hofjuwelier, André (1732–1807), Hofjuwelier, und dessen Sohn Pierre Jean (1761–1838), Hofjuwelier und Fabrikant, Mitgründer der Singakademie in Berlin, Jérémie Guillaume (1735–82), Schatzmeister der Akademie der Wissenschaften, und dessen Enkel Max (1818–92), Chemiker, Anilinfabrikant in Berlin-Treptow, Louis André (1755–1834), Großindustrieller in Colmar, Paris und Augsburg, und dessen Sohn Eduard (1789–1866), Großindustrieller in Paris und Colmar, elsäß. Politiker, Charles (1769–1853), Vizepräsident des Kammergerichts, Direktor der franz. Kolonie, Louis v. J. (preuß. Adel 1816, 1773-1848), preuß. Wirkl. Geh. Rat und Gesandter in Dresden, Rudolf (1810–87), Genremaler in Düsseldorf (s. ThB), Wilhelm (1827–1903), Direktor im Auswärtigen Amt, dann bis 1897 Generalkonsul in London, Henri (1833–86), Professor der klassischen Philologie in Königsberg (s. Bursian-BJ IX, 1886, S. 246-49), Hermann (1854–1908), Redakteur der „Vossischen Zeitung“, 1905-08 des „Berliner Lokal-Anzeigers“.

  • Autor

    Gerhard Knoll
  • Familienmitglieder

  • Empfohlene Zitierweise

    Knoll, Gerhard, "Jordan" in: Neue Deutsche Biographie 10 (1974), S. 598 f. [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/gnd128790989.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA

Artikel noch nicht erschlossen.