Lebensdaten
erwähnt 17.-19. Jahrhundert
Beruf/Funktion
lutherische Theologenfamilie
Konfession
lutherisch
Normdaten
GND: 1082801372 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Calixt
  • Calixtus
  • Callisen
  • mehr

Zitierweise

Callisen, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd1082801372.html [15.11.2019].

CC0

  • Leben

    Die Familie stammt aus Apenrade. Aus den beiden Ehen des Pastors Johann ( 1618), Vater des Georg siehe (2), leiten sich vermutlich die zwei Linien her. Die Nachkommen von Georg führen die Schreibung Calixt.

  • Autor/in

    Redaktion
  • Familienmitglieder

  • Empfohlene Zitierweise

    Redaktion, "Callisen" in: Neue Deutsche Biographie 3 (1957), S. 96 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd1082801372.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA