Lebensdaten
1832 – 1904
Geburtsort
Wien
Sterbeort
Wien
Beruf/Funktion
Entomologe ; Hochschullehrer ; Zoologe
Konfession
evangelisch
Normdaten
GND: 13173282X | OGND | VIAF: 6074361
Namensvarianten
  • Brauer, Friedrich
  • Brauer, Friedrich Moritz
  • Brauer, Friedrich
  • mehr

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Brauer, Friedrich Moritz, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd13173282X.html [04.02.2023].

CC0

  • Genealogie

    V Anton (1781–1839), Baumwollgroßhändler in Wien, S des Johann Karl Ludwig und der Anna Marg. Grovermann;
    M Luise (1808–54), T des Anton Baum in Lüthorst und der Charlotte Fischer;
    1) Wien 1856 Leontine Boschetty, 2) Wien um 1880 Ludmilla von Kornigg;
    1 S aus 1), 1 T aus 2).

  • Biographie

    B. beschäftigte sich schon als Gymnasiast und während seines Medizinstudiums in Wien (1853–60, Promotion 1871) erfolgreich mit Entomologie. Hier wurde er 1874 außerordentlicher und 1884 ordentlicher Professor, sowie 1876 Kustos und 1898 Direktor der zoologischen Abteilung des Naturhistorischen Museums. Seine wissenschaftlichen Verdienste liegen vor allem in der Gründung eines natürlichen Dipteren-Systems (Ortorrhapha-Cyclorrhapha) und der Einführung der phylogenetischen Betrachtungsweise in die Entomologie. - Mitglied der Wiener Akademie und der Leopoldina Halle sowie zahlreicher in- und ausländischer Gesellschaften.

  • Literatur

    A. Handlirsch, in: Verhh. d. botan.-zool. Ges., Wien 55, 1905, S. 129-66 (W). Alm. d. Ak. d. Wiss. Wien 55, 1905, S. 279-82 (P);
    BJ X (Totenliste 1904, L);
    Cat. of Scientific Papers, Bd. 13, London 1914, S. 772.

  • Autor/in

    Max Beier
  • Zitierweise

    Beier, Max, "Brauer, Friedrich Moritz" in: Neue Deutsche Biographie 2 (1955), S. 541 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd13173282X.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA