Dates of Life
1386 - 1420
Place of birth
Reute bei Waldsee (Württemberg)
Place of death
Reute bei Waldsee
Occupation
Mystikerin
Religious Denomination
katholisch
Authority Data
GND: 118688669 | OGND | VIAF: 10640157
Alternate Names
  • Achler, Elisabeth Maria
  • die gute Beth (genannt)
  • Elisabeth von Reute
  • more

Objects/Works

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Achler, Elisabeth, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd118688669.html [18.06.2021].

CC0

  • Genealogy

    Aus Flachsweberfamilie.

  • Life

    Unter dem Einfluß des Augustiner-Chorherrn Konrad Kügelin von Waldsee wurde A. jung Terziarin des Franziskanerordens und lebte seit 1403 in der Klause Reute. Sie war Erzieherin der Ursula Haider, hatte Visionen und trug die Stigmata. 1766 selig gesprochen, genießt sie noch heute in Oberschwaben große Verehrung. Ihre Vita, 1421 von Konrad Kügelin deutsch geschrieben, ist ein wertvolles Zeugnis mittelalterlicher Mystik. Ihre Grabstätte, die Wallfahrtskirche in Reute, enthält wiederaufgedeckte alte Fresken, die ihr Leben zum Gegenstand haben und den Angaben der Vita entsprechen.

  • Literature

    Vita, in: Alemannia, Bd. 9, 1881, S. 275 ff., Bd. 10, 1882, S. 81 ff., 128 ff., Bd. 24, 1897, S. 76 f.;
    Ausg. nach d. Hs. v. 1624, 31879;
    Stimmen d. Zeit, Bd. 100, 1921, S. 389-95;
    A. Baier, Wallfahrtsbuch zum Grabe der Guten Betha v. Reute mit d. Text ihres Lebens v. Konr. Kügelin, 41921;
    W. Oehl, Dt. Mystikerbriefe, 1931;
    K. Bihlmeyer, Die schwäb. Mystikerin Elsbeth A. v. Reute u. d. Überlieferung ihrer Vita, in: Festschr. f. Ph. Strauch, 1932, S. 88-109;
    The Catholic Encyclopedia V, 1909, S. 391;
    Heyd, II, 1896, S. 299 f.;
    Vf.-Lex. d. MA I, 1933 (unter Elisabeth);

    LThK (unter Elisabeth).

  • Author

    Ottokar Bonmann OFM
  • Citation

    Bonmann OFM, Ottokar, "Achler, Elisabeth" in: Neue Deutsche Biographie 1 (1953), S. 33 [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd118688669.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA