Dates of Life
1517 – 1585
Occupation
Arzt ; Botaniker
Religious Denomination
keine Angabe
Authority Data
GND: 117646083 | OGND | VIAF: 17321426
Alternate Names
  • Dodoens, Rembert
  • Dodonaeus, Rembert
  • Dodoens, Rembert
  • more

Relations

Outbound Links from this Person

Personen in der GND - Bekannte und Freunde

The links to other persons were taken from the printed Index of NDB and ADB and additionally extracted by computational analysis and identification. The articles are linked in full-text version where possible. Otherwise the digital image is linked instead.

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Dodonaeus, Rembert, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd117646083.html [28.11.2022].

CC0

  • Biographical Presentation

    Dodonaeus: Rembert D. (Dodoens), geb. 29. Juni 1517 zu Mecheln, betrieb schon in seiner Jugend das Studium der Pflanzenwelt mit großem Eifer, studirte Medicin und wurde 1574 kaiserlicher Leibarzt. Als solcher gab er einige größere botanische Werke heraus, sämmtlich zu Antwerpen erschienen: „Frumentorum, leguminum, palustrium et aquatilium herbarum historia“, 1566; „Florum et Coronarium odorarumque nonnullarum herbarum historia“, 1568 bis 1569; „Cruydebook“ 1563, Fol.; „Stirpium historiae pemptades sex“, 1573, Fol. Letzterem Werke, welches viele Pflanzen zum ersten Male beschreibt, sind 1330 Holzschnitte beigefügt; dasselbe war lange Zeit in hohem Ansehen und wurde im Jahre 1616 noch einmal von Lobel und Clusius herausgegeben. Im Jahre 1583 wurde D. als Professor nach Leyden berufen, woselbst er am 10. März 1585 starb. Vgl. Jöcher.

  • Author

    Engler.
  • Citation

    Engler, Adolf, "Dodonaeus, Rembert" in: Allgemeine Deutsche Biographie 5 (1877), S. 282 [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd117646083.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA