Lebensdaten
erwähnt zwischen 1350 und 1382 , gestorben 14. Jahrhundert
Beruf/Funktion
mittelalterlicher Spielordner ; Kanonikus ; Geistlicher ; Topograf
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 104275146 | OGND | VIAF: 61984755
Namensvarianten
  • Baldemar Fabri von Peterweil
  • Fabri von Peterweil
  • Peterweil, Baldemar von
  • mehr

Verknüpfungen

Verknüpfungen auf die Person andernorts

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Baldemar von Peterweil, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd104275146.html [18.05.2022].

CC0

  • Biographische Darstellung

    B. stammte aus der hessischen Gegend von Friedberg, war ungefähr 1350-82 Kanonikus am Kaiserdom zu Frankfurt und verfaßte etliche historische und beschreibende Werke, so auch Ordo sive Registrum, das älteste deutsche Regiebuch (jetzt Stadtbibliothek Frankfurt), als dortiger Spielleiter und Textbearbeiter. Fußend auf dem St. Galler Spiel vom Leben Jesu, zieht die Frankfurter Passion viele Verse aus dem Epos „Die Erlösung“ herein und baut die zweitägige Handlung von der Taufe bis zur Himmelfahrt Christi unter breiten Disputationen zwischen Synagoge und Kirche, Propheten und Juden, vermutlich unter dem Eindruck der Pest von 1349 aus.

  • Werke

    Frankfurter Dirigierrolle, in: R. Froning, Das Drama d. MA, 1890/91, II, S. 340-74;
    Frankfurter Passionsspiel, ebenda, S. 375-82.

  • Literatur

    J. Petersen, Aufführungen u. Bühnenplan d. älteren Frankfurter Passionsspiels, in: ZDA 59, 1922, S. 83 ff.;
    E. Hartl, Das Drama d. MA I, 1937, S. 21 ff.;
    A. Dörrer, Forschungswende d. mittelalterl. Schauspiels, in: ZDP 68, S. 24 ff.;
    A. Dörrer, in: Vf.-Lex. d. MA I, S. 155-58.

  • Autor/in

    Anton Dörrer
  • Zitierweise

    Dörrer, Anton, "Baldemar von Peterweil" in: Neue Deutsche Biographie 1 (1953), S. 549 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd104275146.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA