Lebensdaten
1685 bis 1753
Geburtsort
Weilburg
Beruf/Funktion
Graf von Nassau-Weilburg ; Fürst von Nassau-Weilburg
Konfession
keine Angabe
Normdaten
GND: 104189509 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Karl August von Nassau-Weilburg
  • Karl August
  • Karl August von Nassau-Weilburg
  • mehr

Verknüpfungen

Verknüpfungen auf die Person andernorts

Aus dem Register von NDB/ADB

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Karl August, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd104189509.html [28.01.2020].

CC0

  • Leben

    Karl August von Nassau-Weilburg, zweiter Sohn des Grafen Johann Ernst und der Marie Polyxena von Leiningen-Hartenberg, geboren am 17. Septbr. 1685, am 9. Novbr. 1753. Vortrefflich erzogen, gelangte er nach dem am 27. Febr. 1719 erfolgten Tode des Vaters zur Regierung, welche|wegen mehrfacher für das Land heilsamer Verordnungen und eingreifender Reformen, z. B. auf geistlichem Gebiet, rühmlichst anerkannt wird. Er nahm die von dem Kaiser dem walramischen Stamme des Hauses Nassau schon 1688 erneuerte Fürstenwürde erst 1737 an. Verehelicht war er von 1723—50 mit Auguste Friederike Wilhelmine von Nassau-Idstein. Es hinterblieben eine Tochter und als Regierungsnachfolger ein Sohn, Karl Christian.

    • Literatur

      J. G. Hagelgans, Nassauische Geschlechtstafel des Walram. Stammes, 1753. C. D. Vogel. Beschreibung des Herzogthums Nassau, 1843.

  • Autor/in

    Joachim.
  • Empfohlene Zitierweise

    Joachim, Ernst, "Karl August" in: Allgemeine Deutsche Biographie 15 (1882), S. 312-313 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd104189509.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA