Lebensdaten
zwischen 1424 und 1429 bis 1479
Geburtsort
Spiez
Sterbeort
Bern
Beruf/Funktion
Bürgermeister von Bern ; Schultheiß in Bern
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 118516469 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Bubenberg, Adrian von

Verknüpfungen

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Personen in der NDB Genealogie

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Zitierweise

Bubenberg, Adrian von, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd118516469.html [15.11.2018].

CC0

  • Genealogie

    V Heinrich (Heinzmann, 1464), sechsmal Schultheiß von Bern, Obmann des Schiedsgerichts zwischen Schwyz und Zürich 1450 (Beendigung des alten Zürichkrieges), S des Heinzmann, Ratsherr in Bern, Schultheiß zu Thun, und der Beatrix von Ringgenberg;
    M Anna, Erbin von Wartenfels, T des Hans von Rosenegg, Landrichter im Thurgau, und der Johanna Freiin von Hasenburg aus dem Haus Montfaucon;
    Ur-Gvv Johann s. (2);
    1) Jacobäa ( 1455/56), T des Jacob Graf von Aarberg-Valangin und der Luise Gräfin von Neuenburg, 2) 1457 Johanna de La Sarra(z);
    S Adrian (um 1458–1506), Jerusalempilger, Gesandter Berns auf dem Reichstag zu Worms 1495, Führer der Berner in der Schlacht von Dornach 1499 (Schwabenkrieg).

  • Leben

    B. weilte einige Jahre am Hof der Herzöge von Burgund, wurde Mitglied des Großen und Kleinen Rates von Bern und war verschiedentlich Schultheiß der Stadt. Er war 1470 Gesandter Berns am Hof Karls des Kühnen von Burgund. 1476 verteidigte er Murten erfolgreich bis zum Entsatz (Schlacht bei Murten gegen den Herzog von Burgund). 1476-79 war er erneut Schultheiß der Stadt Bern.

  • Autor/in

    Leo Otto Breiter
  • Empfohlene Zitierweise

    Breiter, Leo Otto, "Bubenberg, Adrian von" in: Neue Deutsche Biographie 2 (1955), S. 694 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd118516469.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA