Dates of Life
1568 – nach 1630
Place of birth
Roosendaal
Place of death
Amsterdam
Occupation
niederländischer Admiral ; Admiral
Religious Denomination
keine Angabe
Authority Data
GND: 129937061 | OGND | VIAF: 72485722
Alternate Names
  • Lonck, Heinrich
  • Lonck, Hendrik Cornelisz
  • Claus, Heinrich Cornelius
  • more

Quellen(nachweise)

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Lonck, Heinrich, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd129937061.html [26.05.2024].

CC0

  • Biographical Presentation

    Lonck: Heinrich L., niederländischer Admiral, geb. 1568, nahm 1624 am Zug des Admirals Haultain gegen Algier Theil und führte dann 1628 unter Peter Heyn den Schlag gegen die Silberflotte. Im J. 1630 ward er zum General einer großen Flotte der westindischen Compagnie ernannt und führte den siegreichen Zug der Niederländer nach Brasilien. Die Eroberung von Olinda und der Festungen von Recife de Pernambuco verbreitete seinen Namen. Durch dieselbe ward die Erwerbung eines Theils des herrlichen Landes durch die Niederländer möglich. Lonck's weitere Schicksale sind nicht bekannt, obgleich er zu den hervorragendsten Seemännern seiner Zeit gehört.

    • Literature

      Vgl. Netscher, Les Hollandais en Brésil. de Laet, Hist. der W. J. Comp. v. d. Bosch, Leven van doorl. Zeehelden. Aitzema, Saecken van Staat en Oorlog.

  • Author

    P. L. Müller.
  • Citation

    Müller, Pieter Lodewijk, "Lonck, Heinrich" in: Allgemeine Deutsche Biographie 19 (1884), S. 151-152 [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd129937061.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA