Dates of Life
geboren 1534
Place of birth
Göttingen
Occupation
mecklenburgischer Beamter ; Staatsmann ; Politiker ; Diplomat ; Beamter
Religious Denomination
lutherisch?
Authority Data
GND: 135719003 | OGND | VIAF: 60304632
Alternate Names
  • Kessel, Christoph
  • Chesselius, Christoph
  • Bracht, Christoph
  • more

Quellen(nachweise)

Relations

Inbound Links to this Person

The links to other persons were taken from the printed Index of NDB and ADB and additionally extracted by computational analysis and identification. The articles are linked in full-text version where possible. Otherwise the digital image is linked instead.

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Caselius, Christoph, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd135719003.html [27.05.2024].

CC0

  • Biographical Presentation

    Caselius: Christoph C., jüngerer Bruder des Johann und zweiter Sohn des Matthias Bracht Chesselius, wurde um 1534 zu Göttingen geboren, trat um 1561 als Legations-Secretär in die Dienste des Herzogs Johann Albrecht I. von Mecklenburg und wurde, „da er deren Sprache kundig und erfahren, vielfältig in auswärtige Königreiche und Lande verschickt“, u. a. in den Angelegenheiten des Herzogs Christoph von Mecklenburg, Coadjutors zu Riga (s. d.), wiederholt nach Polen, auch nach Wien und Italien. Ostern 1573 nahm oder erhielt er aus einem unbekannten Grunde seinen Abschied und lebte nun ohne Aussicht auf Wiederanstellung an verschiedenen Orten, dann 1575 und 1587 bei seinem Bruder Johann zu Rostock, wo er auch wahrscheinlich gestorben ist. Sein Todesjahr ist nicht bekannt.

    • Literature

      Lisch, Meckl. Jahrb. XIX, S. 35 ff. XXIII, S. 164.

  • Author

    Fromm.
  • Citation

    Fromm, "Caselius, Christoph" in: Allgemeine Deutsche Biographie 4 (1876), S. 40 [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd135719003.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA