Lebensdaten
1886 - 1948
Geburtsort
Koblenz-Lützel
Sterbeort
Herstelle/Weser
Beruf/Funktion
katholischer Theologe ; Philologe ; Benediktiner
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 118668676 | OGND | VIAF: 17220306
Namensvarianten
  • Casel, Johannes (Taufname)
  • Casel, Odo
  • Casel, Johannes (Taufname)
  • mehr

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Casel, Odo, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd118668676.html [13.05.2021].

CC0

  • Genealogie

    V Herm., Lokomotivführer;
    M Kath. Runkel.

  • Leben

    C. studierte in Bonn klassische Philologie und trat 1905 in Maria Laach ein. 1908-12 folgten Theologiestudium auf dem internationalen Benediktinerkolleg S. Anselmo in Rom, das er mit dem Dr. theol. abschloß, und 1913-18 philologische Studien in Bonn (1918 Dr. phil). C. ging mit philologischem und religionswissenschaftlichem Rüstzeug an die „Mysterienlehre“, der sein ganzes Arbeiten galt, ebenso der Aufhellung des Pneuma-Problems. So wurde er bahnbrechend für die Liturgiewissenschaft, für die Neuorientierung des Studiums des Wesens des Kultus und der Mysterientheologie.

  • Werke

    u. a. Hrsg. d. Jb. f. Liturgiewiss., 15 Bde., 1921 ff.

  • Literatur

    Vom Christl. Mysterium, Ges. Arbb. z. Gedächtnis v. O. C., OSB, hrsg. v. A. Mayer, B. Quasten, B. Neunheuser, 1951 (W-Verz.).

  • Autor/in

    Paulus Volk OSB
  • Empfohlene Zitierweise

    Volk OSB, Paulus, "Casel, Odo" in: Neue Deutsche Biographie 3 (1957), S. 164 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd118668676.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA