Lebensdaten
um 1422 oder 1423 – 1475
Beruf/Funktion
Graf von Nassau-Dillenburg
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 138720428 | OGND | VIAF: 90979186
Namensvarianten
  • Nassau, Johann IV. von
  • Johann IV. von Nassau
  • Nassau-Dietz, Johann IV. von
  • mehr

Verknüpfungen

Verknüpfungen auf die Person andernorts

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Johann IV., Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd138720428.html [21.02.2024].

CC0

  • Biographie

    Johann IV., Graf von Nassau-Dillenburg, Vianden, Diez etc., der älteste Sohn des 1413 gestorbenen Engelbert I. von Nassau-Dillenburg etc. und Johanna's van der Leck, welche ihrem Manne die Baronie von Breda sowie die Herrschaften Polanen, Gertruidenberg und Zevenbergen zubrachte. Geboren 1410 gehörte J. zu den vertrauten Räthen Philipps von Burgund, dem er bei dem erneuten Ausbruch der Hoek-Kabeljau’schen Zwistigkeiten in|Holland den Rath gab, die Städteregierungen aus einer gleichen Anzahl von Anhängern beider Parteien zu bilden. In dem Streit mit Gent (1451) stand er seinem Herrn treu zur Seite und unter Karl dem Kühnen war er Gouverneur von Brabant. Er starb am 3. Febr. 1475 in Dillenburg und wurde in Breda beigesetzt.

    • Literatur

      Vgl. Orlers, Geschlachtsboom der graven van Nassau p. 28 u. 29. van Goor, Beschryving van Breda, p. 30 u. 31.

  • Autor/in

    Wenzelburger.
  • Zitierweise

    Wenzelburger, Theodor, "Johann IV." in: Allgemeine Deutsche Biographie 14 (1881), S. 251-252 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd138720428.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA