Lebensdaten
1615 bis 1681
Geburtsort
Torgau
Beruf/Funktion
lutherischer Theologe
Konfession
lutherisch
Normdaten
GND: 11686396X | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Meisner, Johann
  • Meisner, Johan
  • Meisner, Johannes
  • mehr

Verknüpfungen

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Personen in der GND - familiäre Beziehungen

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Meisner, Johann, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd11686396X.html [18.09.2019].

CC0

  • Leben

    Meisner: Johann M., Wittenberger lutherischer Theologe (geb. 1615 in Torgau, 1649 außerordentlicher, 1650 ordentlicher Professor der Theologie. 1660 Propst und Senior der theologischen Facultät zu Wittenberg, 1681), gerieth wegen freierer Denkart, d. h. wegen seiner Milde gegen die reformirte Theologie, in einen langwierigen dogmatischen Streit mit seinem zelotischen College Abraham Calov, welcher mit inquisitorischer Anmaßung einige Sätze aus Meisner's Hauptschrift „Examen chatechismi Palatini“ (1669) als unlutherisch denuncirt hatte und an der auf ihre lutherische Rechtgläubigkeit stolzen Wittenberger Akademie Recht behielt.

    • Literatur

      A. Tholuck, Der Geist der lutherischen Theologen Wittenbergs, 1852, S. 225 ff.; daselbst die Urkunden des erwähnten Streites, S. 383—422.

  • Autor/in

    P. Tschackert.
  • Empfohlene Zitierweise

    Tschackert, Paul, "Meisner, Johann" in: Allgemeine Deutsche Biographie 21 (1885), S. 244 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd11686396X.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA