Lebensdaten
1780 - 1819
Beruf/Funktion
Jurist
Konfession
katholisch?
Normdaten
GND: 100050360 | OGND | VIAF: 187144898748650290769
Namensvarianten
  • Borst, Johann Nepomuk
  • Borst, Nepomuk

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Borst, Johann Nepomuk, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd100050360.html [25.07.2021].

CC0

  • Leben

    Borst: Johann Nepomuk B., Jurist, geb. auf dem Bauerngute Rothhof bei Ellwangen 15. Mai 1780, 1808 Landgerichtsactuar und 1809 Landgerichtsassessor zu Hersbruck, 1813 Stadtgerichtsassessor zu Bamberg, Ostern 1817 ordentlicher Professor zu Erlangen, Ostern 1818 Professor des Civilprocesses zu Tübingen, wo er mit großem Beifall aufgenommen wurde, 8. März 1819. Er schrieb: „Grundlinien für eine vernünftige Gesetzgebung des Civilprocesses", 1810; „Versuch einer neuen reinrechtlichen Darstellung des Strafrechtes", 1812; „Ueber die Erstattung der Proceßkosten als Schadensersatz", 1812; „Ueber die Anwendung neuerer Gesetze auf früher entstandene Rechtsverhältnisse“, 1814; „Ueber die Beweislast im Civilproceß“. Mit einer Vorrede von A. v. Feuerbach. 1816, 2. Aufl. 1824; „Ueber das Naturrecht und dessen Uebereinstimmung mit der Moral“, 1818. — Außerdem Aufsätze in Zeitschriften.

    • Literatur

      Vgl. Meusel, Gel. T.; Stepf, Gallerie aller jurid. Autoren. Bd. I. S. 244, kennt außer Johann Nepomuk B. auch einen Johann Nicol. B., letzterer ist aber bei genauerer Betrachtung mit dem ersteren identisch.

  • Autor/in

    Muther.
  • Empfohlene Zitierweise

    Muther, Theodor, "Borst, Johann Nepomuk" in: Allgemeine Deutsche Biographie 3 (1876), S. 181 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd100050360.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA