Dates of Life
1765 - 1847
Place of birth
Dortmund
Occupation
Arzt ; Schriftsteller
Religious Denomination
lutherische Familie
Authority Data
GND: 124811655 | OGND | VIAF: 40321791
Alternate Names
  • Kortum, Karl Georg Theodor
  • Kortum, Karl Georg Theodor
  • Kortum, Theodor
  • more

Relations

Inbound Links to this Person

The links to other persons were taken from the printed Index of NDB and ADB and additionally extracted by computational analysis and identification. The articles are linked in full-text version where possible. Otherwise the digital image is linked instead.

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Kortum, Theodor, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd124811655.html [28.07.2021].

CC0

  • Life

    Kortum: Karl Georg Theodor K., Arzt, geb. den 29. Mai 1765 in Dortmund, hatte in Göttingen studirt und daselbst 1785 promovirt. Er habilitirte sich als Arzt zuerst in seiner Vaterstadt, später in Stollberg (bei Aachen), wo er 1790 mit dem Physikate betraut wurde und am 9. Febr. 1847 gestorben ist. Von den zahlreichen Schriften Kortum's (das vollständige Verzeichniß derselben findet sich in Callisen, Med. Schriftsteller-Lexikon X, 346, XXIX, 323) verdient namentlich „Commentarius de vitio scrofuloso etc.“ 2 Tomi 1789—90 (deutsch: „Abhandlung von den Scrofeln etc.“, 2 Bde., 1793), eine mit Sachkenntniß und gesundem Urtheil verfaßte Arbeit hervorgehoben zu werden, welche K. als Concurrenzschrift zur Erlangung des von der königl. Gesellschaft der Aerzte zu Paris ausgeschriebenen Preises bei derselben eingereicht hatte und welche von der Gesellschaft, wenn auch nicht gekrönt, so doch durch das Accessit ausgezeichnet worden ist.

  • Author

    A. Hirsch.
  • Citation

    Hirsch, August, "Kortum, Theodor" in: Allgemeine Deutsche Biographie 16 (1882), S. 730 unter Kortum, Karl Georg Theodor [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd124811655.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA