Lebensdaten
gestorben 1566
Beruf/Funktion
geistlicher Liederdichter ; Theologe der mährischen Brüder
Konfession
mährischer Bruder
Normdaten
GND: 135982839 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Klautendorffer, Paulus

Zitierweise

Klautendorffer, Paulus, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd135982839.html [17.10.2019].

CC0

  • Leben

    Klautendorffer: Paulus K., jung gestorben im J. 1566, war Geistlicher bei den mährischen Brüdern. Er hat ein Abendlied gedichtet, welches schon in dem großen (deutschen) Brüdergesangbuch vom J. 1566 Aufnahme gefunden hat und in der Ausgabe dieser Kirchengesänge vom J. 1639 ihm zugeschrieben wird. Wackernagel hat es im 4. Bande seines Werkes abgedruckt.

    Wackernagel (Bibliographie S. 336 ff.), Das deutsche Kirchenlied, Band I, S. 727 und 730; Band IV, S. 349. — Koch, Das deutsche Kirchenlied u. s. f., Band II, S. 416.

  • Autor/in

    l. u.
  • Empfohlene Zitierweise

    l. u., "Klautendorffer, Paulus" in: Allgemeine Deutsche Biographie 16 (1882), S. 66 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd135982839.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA