Dates of Life
1854 - 1923
Place of birth
Maxhütte bei Haidhof (Oberpfalz)
Place of death
Etterzhausen bei Regensburg
Occupation
Eisenhüttenmann ; Unternehmer
Religious Denomination
katholisch
Authority Data
GND: 133552152 | OGND | VIAF: 15963430
Alternate Names
  • Fromm, Ernst Ritter von
  • Fromm, Ernst von
  • Fromm, Ernst Ritther von

Relations

Outbound Links from this Person

Genealogical Section (NDB)

The links to other persons were taken from the printed Index of NDB and ADB and additionally extracted by computational analysis and identification. The articles are linked in full-text version where possible. Otherwise the digital image is linked instead.

Places

Map Icons
Marker Geburtsort Place of birth
Marker Wirkungsort Place of activity
Marker Sterbeort Place of death
Marker Begräbnisort Place of interment

Localized places could be overlay each other depending on the zoo m level. In this case the shadow of the symbol is darker and the individual place symbols will fold up by clicking upon. A click on an individual place symbol opens a popup providing a link to search for other references to this place in the database.

Citation

Fromm, Ernst Ritter von, Index entry in: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd133552152.html [28.09.2021].

CC0

  • Genealogy

    V Ernst (1822–91), leitete 33 J. d. Maxhütte, S d. Forstmeisters Wilh. u. d. Maria Marg. Franziska Kettner, beide aus alten Försterfam.;
    M Johanna, T d. österr. Berghptm. Bazant aus Friedland;
    Schw Margarethe ( Heinr. Gareis, 1924, Dir. b. d. Süddt. Bodenkreditbank in München);
    1) München 1886 Adele Jahrsdörfer, 2) 1891 Luise Lang aus Niedertraubling;
    2 S aus 1), 3 S aus 2).

  • Life

    Auf der Gewerbe- und Bauakademie in Berlin sowie auf der Universität München vorgebildet, trat F. 1878 in die Dienste der Maxhütte. 1886 übernahm er von seinem Vater, der das kleine Werk bereits zu einer namhaften Eisenhütte entwickelt hatte, die gesamte Leitung des Unternehmens und behielt sie bis 1915. F. sorgte dafür, daß die Erzbasis der Maxhütte genügend erweitert und gesichert wurde (Ausbau der Sulzbacher Gruben, Erwerb der Erzreviere von Schmiedefeld am Rennsteig 1888 und der Doggererz Gesellschaft Gewerkschaft Wittelsbach). Er führte das Thomasverfahren ein und baute das Werk zu einem bedeutenden Unternehmen der deutschen Eisenindustrie aus.

  • Awards

    GKR, Dr.-Ing. E. h. (München).

  • Literature

    Stahl u. Eisen 43, 1923, S. 392 (P);
    [E. Roth], 75 J. Eisenwerkges. Maximilianshütte, 1853–1928, 1928;
    ders., in: DBJ V, S. 89-92 (L, Tl. 1923, L).

  • Author

    Redaktion
  • Citation

    Redaktion, "Fromm, Ernst Ritter von" in: Neue Deutsche Biographie 5 (1961), S. 657-658 [online version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd133552152.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA