Lebensdaten
geboren 1737
Beruf/Funktion
Montanist
Konfession
evangelisch?
Normdaten
GND: 120426927 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • Herwig, Engelhard

Zitierweise

Herwig, Engelhard, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd120426927.html [23.10.2019].

CC0

  • Leben

    Herwig: Engelhard H., gräfl. Sayn-Wittgenstein'scher Kammerassessor und Hütteninspector zu Schmalkalden, geb. am 6. August 1737 zu Cassel, geschätzter Schriftsteller im Montanfache gegen Ende des 18. Jahrhunderts, publieilte „Beschreibung des in der Herrschaft Schmalkalden üblichen Eisenschmelzens", 1781; „Beschreibung der Ludwigshütte", dann „Vermischte Bemerkungen mineralogischen, metallurgischen und ökonomischen Inhalts“, 1791; endlich: „Briefe über die Bergkunde, über Eisengruben und Rohschmelzen“, 1789.

  • Autor/in

    Gümbel.
  • Empfohlene Zitierweise

    Gümbel, Wilhelm von, "Herwig, Engelhard" in: Allgemeine Deutsche Biographie 12 (1880), S. 256-257 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd120426927.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA