Lebensdaten
1772 - 1843
Geburtsort
Den Haag
Sterbeort
Berlin
Beruf/Funktion
1806 Übernahme der Regierung der nassauischen Stammlande ; Vereinigung der beiden Niederlande und des früheren Bistums Lüttich zu einem Königreich nach dem Wiener Kongress ; 1815 als Wilhelm I. König der Niederlande ; 1840 Abdankung zugunsten seines ältesten Sohnes Wilhelm (II.)
Normdaten
GND: 189421363 | OGND | VIAF: 221139986
Namensvarianten
  • Wilhelm Friedrich <Oranien-Nassau, Prinz>
  • Wilhelm I. <Niederlande, König>

Quellen(nachweise)

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Wilhelm Friedrich <Oranien-Nassau, Prinz>, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd189421363.html [09.07.2020].

CC0