Lebensdaten
1603 - 1671
Beruf/Funktion
Erbsasse zu Petershagen/Westfalen ; Respondent an der Univ. Marburg ; königlich schwedischer ; dann braunschweig-lüneburgischer Kanzler des Fürstentums Minden ; ab 1648 Rat des Kurfürsten von Brandenburg sowie Dompropst des Stifts St. Blasii in Braunschweig (1649-1671) und oldenburgischer Rat
Normdaten
GND: 12485642X | OGND | VIAF: 77259286
Namensvarianten
  • Bessel, Heinrich
  • Bessel, Henricus
  • Besselius, Henricus
  • mehr

Verknüpfungen

Von der Person ausgehende Verknüpfungen

Personen in der GND - familiäre Beziehungen

Verknüpfungen zu anderen Personen wurden aus den Registerangaben von NDB und ADB übernommen und durch computerlinguistische Analyse und Identifikation gewonnen. Soweit möglich wird auf Artikel verwiesen, andernfalls auf das Digitalisat.

Zitierweise

Bessel, Heinrich, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd12485642X.html [22.04.2021].

CC0