Lebensdaten
1853 bis 1916
Geburtsort
Lobberich (Rheinprovinz)
Sterbeort
Wien
Beruf/Funktion
Astronom
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 116044004 | OGND | VIAF
Namensvarianten
  • de Ball, Leo Anton Carl
  • de Ball, Leo (de ist kein Adelsprädikat)
  • Ball, Leo Anton Carl de (de ist kein Adelsprädikat)
  • mehr

Orte

Symbole auf der Karte
Marker Geburtsort Geburtsort
Marker Wirkungsort Wirkungsort
Marker Sterbeort Sterbeort
Marker Begräbnisort Begräbnisort

Auf der Karte werden im Anfangszustand bereits alle zu der Person lokalisierten Orte eingetragen und bei Überlagerung je nach Zoomstufe zusammengefaßt. Der Schatten des Symbols ist etwas stärker und es kann durch Klick aufgefaltet werden. Jeder Ort bietet bei Klick oder Mouseover einen Infokasten. Über den Ortsnamen kann eine Suche im Datenbestand ausgelöst werden.

Zitierweise

Ball, Leo de, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd116044004.html [22.04.2019].

CC0

  • Genealogie

    V Victor Wilhelm Joseph de Ball (Deball, * 1820), Kaufmann in Geldern;
    M Josephine Petronella Clara Roeffs (* 1819);
    Gvv Johann Ludwig Deball (1756–1824), Kaufmann in Geldern;
    Gmv Petronella Bernardine Beekmans (1781–1869);
    Gvm Bernard Joseph Dominikus Roeffs (1780–1856), Flanellfabrikant und Kaufmann in Geldern;
    Gmm Alette Agathe Marie van Baerle (1789–1858).

  • Leben

    B. studierte in Berlin und Bonn. Er war an den Sternwarten in Gotha und Bothkamp tätig, war 1883-91 Préparateur des cours d'astronomie et géodésie an der Universität Lüttich, arbeitete kurz an der Sternwarte Uccle, Brüssel, und war seit 1891 Direktor der Kuffnerschen Sternwarte in Wien. - Von Bedeutung sind seine Entdeckung des Planetoiden Athamantis (1882) und seine Arbeiten auf dem Gebiet der sphärischen Astronomie sowie zur Theorie der atmosphärischen Strahlenbrechung; die von ihm berechneten Refraktionstafeln (1906) werden noch heute oft benutzt.

  • Werke

    Eigenbewegung d. Sonnensystems, 1877;
    Sphär. Astronomie, 1912;
    s. a. Pogg. III, V.

  • Literatur

    Pogg. III, V (unter de Ball);
    Astronom. Nachrr. 204, 1917.

  • Autor/in

    Josef E. Gürtler
  • Empfohlene Zitierweise

    Gürtler, Josef E., "Ball, Leo de" in: Neue Deutsche Biographie 1 (1953), S. 560 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd116044004.html#ndbcontent

    CC-BY-NC-SA