Lebensdaten
gestorben 13. Jahrhundert
Beruf/Funktion
Dichter
Konfession
katholisch
Normdaten
GND: 119297744 | OGND | VIAF: 27878470
Namensvarianten
  • Göli
  • Göli
  • Goli, Diethelmus
  • mehr

Zitierweise

Göli, Indexeintrag: Deutsche Biographie, https://www.deutsche-biographie.de/pnd119297744.html [18.04.2021].

CC0

  • Leben

    Göli: Herr G., lyrischer Dichter des 13. Jahrhunderts. Nur in der Pariser Handschrift sind Lieder unter diesem Namen überliefert; anderwärts werden dieselben, jedoch mit Unrecht, als Neidhart'sche Gedichte ausgegeben. Es sind Nachahmungen, die sich durch unklare Anschauung und schwer verständliche Sprache auszeichnen. Von dem Dichter wissen wir nichts; die Sprache bietet kein Mittel, die Heimath zu bestimmen; aus dem Inhalt eines Liedes kann man wenigstens für dieses Lied auf das Rheinland schließen.

    • Literatur

      Von der Hagen, Minnesänger, 4, 419. Wackernagel, ebend., 439. v. Liliencron, Ztschr. f. d. A., 6, 93. 96. Haupt, Neidhart, S. XXVI. Anm.

  • Autor/in

    W. Wilmanns.
  • Empfohlene Zitierweise

    Wilmanns, Wilhelm, "Göli" in: Allgemeine Deutsche Biographie 9 (1879), S. 342 [Online-Version]; URL: https://www.deutsche-biographie.de/pnd119297744.html#adbcontent

    CC-BY-NC-SA